Bio Feldfrüchte

Hochwertige Lebensmittel aus eigenem Anbau

Bio Feldfrüchte aus dem Biohof Nitzl

Was heißt eigentlich Oberkulmer Rotkorn?

Auf jeden Fall unser Lieblingskorn!

Wir vom Biohof Nitzl bauen jedes Jahr eine bunte Mischung von Feldfrüchten an. Neben Weizen, Hafer oder Sojabohnen säen wir schon immer Oberkulmer Rotkorn. Das Oberkulmer Rotkorn zählt zu den alten Dinkelsorten und ist somit eine Ur-Dinkel-Sorte. Anders als die Standard-Dinkel-Sorten ist unser Oberkulmer Dinkel verträglicher und wird daher gern gekauft.

„Dinkel ist das beste Getreide, fettig und kraftvoll und leichter verträglich als alle anderen Körner. Es verschafft dem, der es isst ein rechtes Fleisch und bereitet ihm gutes Blut. Die Seele des Menschen macht er froh und voll Heiterkeit. Und wie immer zubereitet man ihn isst, sei es als Brot, sei es als andere Speise, ist er gut und lieblich und süß.“
(Hildegard von Bingen)

Unseren Oberkulmer Rotkorn kann man käuflich erwerben! Und zwar in Form von Mehl Type 630, Vollkornmehl oder als ganzes Korn.

BIO HÄhnchen

Beste Qualität durch Hohes Tierwohl

Unsere Bio-Hendl

weit im Grünen unterwegs

Die Hähnchen, die bei uns auf den Hof kommen, haben viel Platz. Egal ob im Wintergarten oder auf der Weide, sie können frei entscheiden wohin sie laufen wollen. Außerdem war uns wichtig, eine ursprüngliche, langsam wachsende Rasse aufzuziehen, bei der Männchen sowie Weibchen groß werden. Gefüttert werden sie mit hochwertigem Bio-Futter.

Die nächsten Bio-Hendl gibt es wieder am 16. September 2022 direkt bei uns zu kaufen!

Der Verkauf erfolgt nur über Vorbestellung:
TElefon: 0176 84397946 oder 08743 1565
Email: info@biohof-nitzl.de

Unser hof

Qualität und Tradition werden bei uns
seit Jahren Gross Geschrieben

"Mia vom Nitzl-Hof."

Traditionell und der Aufgabe bewusst

„Mia vom Nitzl-Hof“ das sind – Teresa und Valentin Nitzl mit unserer Tochter Magdalena. Seit 1991 wird unser Hof in Narrenstetten Gemeinde Kumhausen bereits biologisch bewirtschaftet. Damals stellten die Eltern von Valentin, Renate und Hermann Nitzl, den Hof auf ökologische Landwirtschaft um. Im ständigen Wechsel bauen wir viele verschiedene Feldfrüchte an. Im Jahr 2021 stehen nicht nur Getreide wie Weizen, Hafer, Dinkel und Roggen auf den Feldern, sondern auch Sojabohnen, Mais, Sonnenblumen und Kleegras. Unsere Felder liegen im Landkreis Landshut. Wir bewirtschaften Flächen bei uns in Narrenstetten, sowie in Niederbayerbach Gemeinde Neufraunhofen und seit 2019 auch den „Lauerer-Hof“ von Teresa in Berghofen Gemeinde Eching bei Landshut. Zusätzlich zum Ackerbau sind unsere Bio-Hendl seit Dezember 2021 ein festes Standbein in unserem Betrieb.

Der ökologische Gedanke liegt uns sehr am Herzen und wir wollen diesen auch gern mit euch teilen! Um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein, könnt ihr uns auf Instagram folgen!

Impressionen

Wir freuen uns auf euren Besuch
auf unserem Bio-Bauernhof!

Bio Bauernhof Nitzl in Kumhausen

Hofladen

Biologische und regionale Produkte

Direkt von uns

Was und wo verkaufen wir?

Aktuell kann man unseren Oberkulmer Rotkorn bei uns kaufen! Wir haben den Oberkulmer Rotkorn als Mehl Type 630 vorrätig. Auf Bestellung gibt es den Ur-Dinkel auch als Korn abgefüllt oder als Vollkornmehl. Unseren Oberkulmer Dinkel verkaufen wir in 1kg-, 2,5kg- oder 5kg-Packungen.

Fünf Mal im Jahr kann man unsere Bio-Hendl direkt bei uns kaufen. Am 16. September 2022 wird der nächste Termin sein – der Verkauf erfolgt nur über Vorbestellung!

Außerdem verkaufen wir Apfelsaft aus unseren Äpfeln und Honig, der bei uns in der Nachbarschaft produziert wird. Auch Kappen mit unserem Logo kann man käuflich erwerben.

Kaufen kann man unsere Ware direkt bei uns zu Hause in Narrenstetten 1 in 84036 Kumhausen oder auch in Berghofen Dorfstraße 25 in 84174 Eching.

Termin Vereinbaren

Natürlich können Sie spontan bei uns vorbei kommen, um unser Mehl zu kaufen, aber um auszuschließen, dass wir mal nicht zu Hause sind, einfach vorher anrufen!

Der Verkauf unserer Bio-Hendl erfolgt nur über Vorbestellung. Hierzu werden fünf Mal im Jahr fixe Termine angegeben, an denen die Hendl abgeholt werden können.

Telefonisch sind wir unter 08743/1565 oder 0176/84397946 erreichbar oder per E-Mail unter info@biohof-nitzl.de

INSTAGRAM

Immer auf dem aktuellsten Stand

Scroll to Top